Spezialsprechstunde für Schematherapie

Die Spezialsprechstunde für Schematherapie des ZIPP-Med ist ein ambulantes psychotherapeutisches Angebot im Einzelsetting. Es richtet sich an erwachsene mit immer wiederkehrenden psychischen Störungen ohne Substanzmissbrauch. Die Schematherapie ist besonders geeignet für die Behandlung von

  • Depression
  • Angststörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Burnout 

Die weitere Behandlung nach der Spezialsprechstunde  für Schematherapie wird von  einem Behandlungsteam von Fachpsychologen und Fachärzten durchgeführt. Die Anmeldung und Triagierung erfolgt direkt über

Fr. lic. phil. Vanessa Poron
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Leitung Spezialsprechstunde Schematherapie